Ottile und No4 zeigen Flagge

Di 19. September – Ottile und No4 zeigen Flagge

Benefizdinner

In der rustikalen Scheune vom Bioland-Betrieb Ottilie in Mittelnkirchen kocht Sternekoch Jens Rittmeyer vom Navigare Gourmetrestaurant No4 in Buxtehude gemeinsam mit der Inhaberin Kerstin Hintz zu Gunsten des Projekts:

„Many Children  – One World“

Den Ausschlag dazu gaben Frank Rosenzweig mit Frau Valerie mit ihrer jüngsten Aktivität „Eine Stadt zeigt Flagge“ im Rahmen ihres langjährigen Gesamtengagements für den Frieden in der Welt.

Herzlich laden wir Sie zu unserem ersten Four-Hands-Dinner am 19. September 2017 ein.

Empfang ab 18:30 Uhr – Essen um 19:15 Uhr,  Ort 19,  21720 Mittelnkirchen.

Valerie & Frank Rosenzweig begrüßen Sie an diesem Abend persönlich und wir beide kochen Ihnen ein von uns kreiertes fünf-Gänge Menü inklusive aller Getränke für 118 €. In diesen Kosten haben wir bereits einen Benefizbeitrag berücksichtigt. Ergänzend wird es möglich sein, dieses Projekt mit einer separaten Spende an diesem Abend zu Unterstützen. Über die Einnahmen zu Gunsten des Projekts informieren wir Sie gemeinsam nach dem Event.

Anmeldungen bitte direkt an: Biohof Ottilie, Telefon 04142-812634 oder Mail post@biohof-ottilie.de

 

Wir freuen uns sehr Sie hier zu begrüßen.

Herzlichst

Kerstin Hintz & Jens Rittmeyer

 

 

 

zurück