Ihr hisst Flaggen – Ich male

Mitten in Buxtehude, Breite Str. 3, schräg vor dem historischen Rathaus, steht eine überdachte Wand. An ihr hingen früher zwei Münztelefone (riesige immobile Mobil-Telefone nur zu telefonieren sonst nichts). In letzer Zeit wurde diese Wand bekannt als Kunsthaltestelle.

Zum Start der Aktion EINE STADT ZEIGT FLAGGE, also am Deutschen Weltfriedenstag den 1. September werden in ganz Buxtehude die Flaggen gehisst und Frank Rosenzweig wird den Tag über an der Kunsthaltestelle ein Gemälde zum Thema malen.