Ausstellung

DECK 1 in Buxtehude

MANY CHILDREN – ONE WORLD

 

Ein globales Kunst- & Friedensprojekt von Frank Rosenzweig

 

 

Im vergangenen Jahr 2018 wurde die Aktion „EINE STADT ZEIGT FLAGGE“ von einer Ausstellung begleitet, die den Kontext und die Entstehung der Weltfriedensflagge erklärt hat. Sie ist im Rahmen des globalen Kunst-, und Friedensprojekt „Many Children – One World“ entstanden. Viele Besucher waren erstaunt zu sehen, dass die erste Flagge, beinahe schon in ihrer heutigen Form, 1993 in einem von Frank Rosenzweigs Gemälden auftauchte.